Wie Sie die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP live streamen

Aktualisiert: 29. April 2022

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Wo kann ich die MotoGP live sehen?

Die Königsklasse des Motorradsports ist in vollem Gange. Bis zum 6. November treten 12 Teams mit jeweils zwei Fahrern in 21 Rennen an, um den neuen Weltmeister zu ermitteln. Nervenkitzel und atemberaubende Action sind garantiert, wenn die besten Fahrer der Welt mit über 350 km/h und teilweise über 60 Grad Schräglage in den Kurven über die Rennstrecken donnern.

Ein VPN ermöglicht es Ihnen, alle Rennen live mitzuverfolgen, ohne Ihre Online-Sicherheit zu riskieren.

Schauen Sie alle Rennen der MotoGP live auf ServusTV

Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, die MotoGP-Rennwochenenden mit deutschem Kommentar live mitzuverfolgen. Die komplette Saison mit allen Trainings und Rennen wird vom österreichischen Sender ServusTV ausgestrahlt.

Preis: Kostenlos

Sender: ServusTV

So schauen Sie die MotoGP auf ServusTV sicher mit einem VPN:

  1. Abonnieren Sie ExpressVPN.
  2. Verbinden Sie sich mit einem sicheren Serverstandort in Österreich.
  3. Rufen Sie die ServusTV-Webseite auf.
  4. Genießen Sie Motorsport der Extraklasse!

Schauen Sie die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP 2022 live mit RTBF

Preis: Kostenlos

Sender: RTBF

So schauen Sie die MotoGP auf RTBF privat und sicher mit einem VPN:

  1. Abonnieren Sie ExpressVPN.
  2. Verbinden Sie sich mit einem sicheren Serverstandort in Belgien.
  3. Rufen Sie die RTBF-Webseite auf.
  4. Schalten Sie sich live zu den Rennen!

Sie möchten das Spektakel auf Ihrem Großbildschirm schauen? Erfahren Sie hier alles darüber, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Fernseher nutzen.

Streamen Sie die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP live auf NBCSN

Preis: ab 10 USD/Monat

Sender: NBC und NBCSN

NBC hat sich dieses Jahr die Übertragungsrechte für die MotoGP gesichert. Sie können die Rennen mit kostenlosen Probeversionen auf fuboTV, Sling TV, Hulu + Live TV und auf YouTube TV schauen.

So schauen Sie die Motorradrennen des MotoGP privat und sicher auf NBC:

  1. Abonnieren Sie ExpressVPN.
  2. Verbinden Sie sich mit einem sicheren Serverstandort in den USA.
  3. Gehen Sie auf fuboTV (65 USD/Monat), YouTube TV (ab 55 USD/Monat), Hulu + Live TV (65 USD/Monat), DirecTV Stream (70 USD/Monat) oder Sling TV (ab 10 USD/Monat) und registrieren Sie sich. Möglicherweise müssen Sie eine gültige Postleitzahl aus den USA eingeben (z. B. 10001 oder 48104).
  4. Schalten Sie sich bei den Rennen zu!

Hinweis: Möglicherweise benötigen Sie für die Registrierung bei fuboTV, Sling TV, Hulu + Live TV, YouTube TV oder DirecTV Now eine US-Kredit-/Debitkarte. Sie können sich bei YouTube TV auch über Google Play registrieren, auch wenn Sie keine Kredit- oder Debitkarte aus den USA haben.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie fuboTV, Hulu + Live TV, DirecTV Now und Sling TV mit ExpressVPN schauen.

Sie möchten das Spektakel auf Ihrem Großbildschirm schauen? Erfahren Sie hier alles darüber, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Fernseher nutzen.

Streamen Sie die Live-Übertragung der MotoGP 2022 auf DAZN Deutschland

Preis: 12 EUR/Monat oder 120 EUR/Jahr

Auf DAZN können Sie die MotoGP-Motorradrennen live verfolgen. Möglicherweise müssen Sie eine gültige deutsche Kredit-/Debitkarte und eine Postleitzahl (z. B. 12309 oder 13187) angeben. Haben Sie kein deutsches Bankkonto, können Sie sich über PayPal, Apple In-App-Kauf oder eine (Prepaid-) Geschenkkarte registrieren. DAZN bietet einen 30-tägigen kostenlosen Testzeitraum.

So schauen Sie die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP (auf deutsch) auf DAZN privat und sicher mit einem VPN:

  1. Abonnieren Sie ExpressVPN.
  2. Verbinden Sie sich mit einem sicheren Serverstandort in Deutschland.
  3. Gehen Sie auf DAZN und registrieren Sie sich.
  4. Genießen Sie Ihren Stream!

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie DAZN mit ExpressVPN schauen.

Sie möchten das Spektakel auf Ihrem Großbildschirm schauen? Erfahren Sie hier alles darüber, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Fernseher nutzen.

Schauen Sie die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP live auf BT Sport

Preis: BT Sport-Abonnement

BT Sport hält die exklusiven Rechten für die Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP in Großbritannien. Sie benötigen eine funktionierende TV-Box von BT TV, Sky oder Virgin Media.

Auch Abonnenten von Sky TV und Virgin TV können die Rennen auf BT TV schauen. Beachten Sie, dass diese Dienste ebenfalls spezielle TV-Boxen erfordern.

Haben Sie keine TV-Box von BT TV, Sky TV oder Virgin TV, schauen Sie über den NBC-Stream.

Sie möchten das Spektakel auf Ihrem Großbildschirm schauen? Erfahren Sie hier alles darüber, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Fernseher nutzen.

Schauen Sie die Highlights der MotoGP kostenlos auf Channel 5

Preis: Kostenlos

Der britische Sender Channel 5 bietet kostenlos die Highlights der Rennen an. So sehen Sie sie sicher und privat mit einem VPN:

  1. Abonnieren Sie ExpressVPN.
  2. Verbinden Sie sich mit einem sicheren Serverstandort in Großbritannien.
  3. Gehen Sie auf die MotoGP-Seite.
  4. Viel Spaß mit den Highlights!

Sie möchten das Spektakel auf Ihrem Großbildschirm schauen? Erfahren Sie hier alles darüber, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Fernseher nutzen.

FAQ für die MotoGP 2022

Kann ich Sport live auf meinem PC streamen?

Ja! Wenn Sie den entsprechenden Streaming-Service in einem Browser aufrufen, stellen Sie sicher, dass Sie die Browsererweiterung von ExpressVPN für Chrome, Firefox oder Edge installiert haben. Die Erweiterung verfügt über einige Funktionen, die für ein besseres Streamingerlebnis sorgen können.

Kann ich Sport live auf meinem Tablet oder Smartphone streamen?

Auch das geht. ExpressVPN bietet Apps für alle gängigen Mobilgeräte an, natürlich auch für iOS und Android.

Wie viel PS haben die Motorräder in der MotoGP?

Die Motorräder haben etwa 300 PS und wiegen etwas mehr als 150 Kilogramm. Die Spitzengeschwindigkeiten können bei über 350 km/h liegen.

Gibt es deutsche Fahrer in der MotoGP?

Der einzige deutsche Fahrer in der MotoGP ist derzeit Stefan Bradl. Der 32-Jährige steht beim Team Repsol Honda unter Vertrag, gehört allerdings nicht zu den Stammfahrern. Die meisten Fahrer kommen in diesem Jahr aus Italien und Spanien.

Wann kommt das nächste Moto-GP-Rennen?

DatumEventAustragungsort
4.–6. März 2022Großer Preis von KatarLosail Circuit Sports Club, Qatar
18.–20. März 2022Großer Preis von IndonesienMandalika International Street Circuit
Indonesien
1.–3. April 2022Großer Preis von ArgentinienTermas de Río Hondo, Argentinien
8.–10. April 2022Grand Prix of The AmericasAustin (TX), USA
22.–24. April 2022Großer Preis von PortugalAlgarve, Portimão, Portugal
29. April – 1. Mai 2022Großer Preis von SpanienJerez, Spanien
13.–15. Mai 2022Großer Preis von FrankreichLe Mans, Frankreich
27.–29. Mai 2022Großer Preis von ItalienMugello, Italien
3.–5. Juni 2022Großer Preis von KatalonienBarcelona, Katalonien
17.–19. Juni 2022Großer Preis von DeutschlandChemnitz, Deutschland
24.–26. Juni 2022TT AssenAssen, Niederlande
8.–10. Juli 2022Grand Prix von FinnlandKymiRing, Finnland
5.–7. August 2022Großer Preis von GroßbritannienSilverstone, Großbritannien
19.–21. August 2022Großer Preis von ÖsterreichSpielberg, Österreich
2.–4. September 2022Großer Preis von San MarinoSan Marino und Riviera Di Rimini, Italien
16.–18. September 2022Großer Preis von AragonAlcañiz, Aragon
23.–25. September 2022Großer Preis von JapanMotegi, Japan
30. September – 2. Oktober 2022Großer Preis von ThailandBuriram, Thailand
14.–16. Oktober 2022Großer Preis von AustralienPhillip Island, Australien
21.–23. Oktober 2022Großer Preis von MalaysiaSepang, Malaysia
4.–6. November 2022Großer Preis von ValenciaValencia, Spanien

ExpressVPN ist ein VPN-Dienst, der nicht zur Umgehung des Copyrights gedacht ist. Bitte lesen Sie für weitere Informationen die Servicebedingungen von ExpressVPN und die Nutzungsbedingungen des Inhaltsanbieters.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Need help? Chat with us!

Subscribe to our Sports Streaming Newsletter

Need step-by-step streaming help?

24-HOUR LIVE CHAT SUPPORT