Use ExpressVPN on your devices.
Sie möchten ein VPN / DNS für Ihr Gerät?
Jetzt ExpressVPN nutzen
Use ExpressVPN on your devices.
Ein ExpressVPN-Konto. Alle Geräte.
Apps kostenlos nutzen

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ExpressVPN mit dem L2TP/IPsec-Protokoll auf Ihrem QNAP NAS einrichten.

Möglicherweise sind nicht alle ExpressVPN-Standorte für manuell konfigurierte Verbindungen verfügbar.

Wichtig: L2TP/IPsec bietet nur geringe Sicherheitsvorteile und sollte nur zur Anonymisierung oder zum Standortwechsel verwendet werden.

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr QNAP-Gerät eingerichtet und mit demselben Netzwerk wie Ihr Computer verbunden ist.

Springen Sie zu…

1. Ermitteln Ihrer ExpressVPN-Kontodaten
2. Anmeldung in Ihrem QNAP-Gerät
3. Installation des QVPN-Dienstes
4. Einrichten einer VPN-Verbindung
5. Verbinden mit einem VPN-Serverstandort
Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort


1. Ermitteln Ihrer ExpressVPN-Kontodaten

Gehen Sie auf die ExpressVPN-Installationsseite. Falls Sie danach gefragt werden, geben Sie Ihre ExpressVPN-Kontodaten ein und klicken Sie auf Anmelden.

Geben Sie Ihre Kontodaten ein und klicken Sie dann auf "Anmelden".

Geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie per E-Mail erhalten haben.

Klicken Sie rechts auf L2TP/IPsec.

Klicken Sie auf "L2TP/IPsec".

Dabei werden Ihnen Ihr Benutzername, Ihr Passwort und eine Liste von Serveradressen weltweit angezeigt.

Daraufhin werden Ihr Benutzername, Ihr Passwort und eine Liste von Serveradressen weltweit angezeigt.

Schließen Sie dieses Browserfenster. Sie benötigen diese Angaben im Verlauf des Setups.

 

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. Anmeldung in Ihrem QNAP-Gerät

Wenn Sie die IP-Adresse Ihres QNAP kennen, geben Sie sie in Ihrem Webbrowser ein und melden Sie sich an. Fahren Sie fort, indem Sie den OVPN-Dienst installieren.

Wenn Sie die IP-Adresse Ihres QNAP nicht kennen, installieren Sie Qfinder Pro, um das QNAP in Ihrem Netzwerk ausfinding zu machen.

Öffnen Sie Qfinder Pro. Wenn Ihr QNAP-Gerät angezeigt wird, doppelklicken Sie darauf.

Wenn Ihr QNAP-Gerät erscheint, doppelklicken Sie darauf.

Sie werden auf die Anmeldeseite weitergeleitet. Klicken Sie auf Login und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Klicken Sie auf Anmelden.

Klicken Sie auf “Login”.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. Installation des QVPN-Dienstes

Damit eine VPN-Verbindung eingerichtet werden kann, müssen Sie den QVPN-Dienst installieren.

Sie können diese über das App Center installieren. Suchen Sie oben nach QVPN-Dienst. Wählen Sie den Dienst aus und klicken Sie auf Installieren.

Klicken Sie auf “Installieren”.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


4. Einrichten einer VPN-Verbindung

Wählen Sie in Ihrem QNAP-Dashboard QVPN-Dienst.

Wählen Sie in Ihrem QNAP-Dashboard "QVPN-Dienst".

Wählen Sie in der Seitenleiste VPN-Client aus.

Wählen Sie in der Seitenleiste "VPN-Client".

Klicken Sie auf Hinzufügen > L2TP/IPsec.

Wählen Sie “L2TP/IPsec”.

Geben Sie in dem Bildschirm VPN-Verbindung erstellen die folgenden Details ein:

  • Profilname: Geben Sie einen beliebigen Namen ein, über den Sie Ihre VPN-Verbindung erkennen können.
  • Serveradresse: Geben Sie eine der bereitgestellten Serveradressen (z. B. la-abc-abcd.abcde.com) ein.
  • Benutzername: Geben Sie den zuvor ermittelten Benutzernamen ein.
  • Passwort: Geben Sie das zuvor ermittelte Passwort ein.
  • Authentifizierung: Wählen Sie MS-CHAPv2.
  • Preshared Key: Geben Sie 12345678 ein.
  • Spezifizieren Sie die Subnetzmaske: Lassen Sie diese Angabe unverändert.
  • Standard-Gateway auf einem Remote-Netzwerk verwenden: Setzen Sie ein Häkchen.

Klicken Sie auf Erstellen.

Klicken Sie auf “Erstellen”.

Um einen anderen Standort hinzuzufügen, wiederholen Sie die obigen Schritte mit einer anderen VPN-Serveradresse.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


5. Verbinden mit einem VPN-Serverstandort

Um sich mit einem VPN-Serverstandort zu verbinden, klicken Sie auf Verbinden.

Klicken Sie auf “Verbinden”.

Wenn die Verbindung mit ExpressVPN erfolgreich hergestellt werden könnte, sehen Sie den Status “Verbunden”.

Wenn Sie erfolgreich mit ExpressVPN verbunden sind, wird "Verbunden" angezeigt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort

Um die Verbindung mit einem VPN-Serverstandort zu trennen, klicken Sie auf TrennenUm die Verbindung zu einem VPN-Serverstandort zu trennen, klicken Sie auf "Trennen".

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

What device do you need help with?

Examples: Android, Windows, Linksys router

A member of our Support Team will follow up on your issue.