android-devices

Sie benötigen ein VPN für Android?

Jetzt ExpressVPN nutzen
refer a friend

Sie möchten ExpressVPN 1 Monat gratis?

Jetzt Freunde empfehlen

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre VPN-App für Android herunterladen, einrichten und nutzen.

Hinweis: Diese Anleitung ist für ExpressVPN für die Android Version 7.0, die kompatibel mit Android 5.0 und höher ist: Lollipop (5.x), Marshmallow (6.x), Nougat (7.x), Oreo (8.x), Pie (9.x) und Android 10.

Sie nutzen Android 4.0 oder niedriger oder bevorzugen eine manuelle Installation? Lesen Sie die Anleitung zum manuellen Setup auf Android.

Neu hier? Erfahren Sie mehr über ein VPN für Android.

 

Gehen Sie zu

Anmeldung in Ihrem Konto
Download der VPN-App
Konfiguration der VPN-App
Verbindung mit einem VPN-Serverstandort
Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort
Wahl eines anderen Serverstandorts
Verknüpfungen zur ExpressVPN-App hinzufügen
Wechsel der VPN-Protokolle
Nutzung der Split-Tunneling-Funktion
Ändern der Sprache in der ExpressVPN-Android-App
Hinzufügen des Widgets der ExpressVPN-App
Deinstallation der VPN-App von Ihrem Gerät
Sie haben Verbindungsprobleme? Versuchen Sie Folgendes


Anmeldung in Ihrem Konto

Starten Sie, indem Sie einen Webbrowser auf Ihrem Gerät öffnen und sich in Ihrem ExpressVPN Konto anmelden.

Melden Sie sich mit der bei der Registrierung für ExpressVPN verwendeten E-Mail-Adresse und dem Passwort an und tippen Sie auf Anmelden.

ExpressVPN Anmeldeseite mit hervorgehobener Schaltfläche Anmelden

Nachdem Sie sich angemeldet haben, tippen Sie auf ExpressVPN einrichten.

Seite zur Einrichtung von ExpressVPN mit hervorgehobener Schaltfläche ExpressVPN einrichten

Sie werden zur Downloadseite weitergeleitet, um Ihre App herunterzuladen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Download der VPN-App

Gehen Sie in den Bereich Android und gehen Sie zum Download der App wie folgt vor:

  • Greifen Sie über Google Play zu, tippen Sie zum Download der App auf JETZT BEI Google Play.
  • Können Sie nicht auf Google Play zugreifen, tippen Sie auf APK herunterladen, um die APK auf Ihr Android-Gerät herunterzuladen. (ExpressVPN rät davon ab, unsere APK von Drittquellen herunterzuladen). Weitere Informationen zum Download von APKs finden Sie hier.

ExpressVPN Installationsseite mit hervorgehobenen Schaltflächen Google Play und APK herunterladen.

Wenn Sie sich für den Download der App von Google Play entscheiden:

  1. Tippen Sie im Google Play Store auf der Seite für ExpressVPN auf INSTALLIEREN.Google Play Store mit hergehobener Schaltfläche Installieren.
  2. Tippen Sie auf ZUSTIMMEN und warten Sie, solange die App heruntergeladen wird.Play Store Bildschirm mit hervorgehobener Schaltfläche ZUSTIMMEN.
  3. Nachdem die App auf Ihr Gerät heruntergeladen wurde, tippen Sie auf ÖFFNEN.Play Store Bildschirm mit hervorgehobener Schaltfläche Öffnen.

Wenn Sie sich für den Download der ExpressVPN-App für Android als APK entschieden haben:

  1. Tippen Sie auf OK , um dem Download der APK zuzustimmen. Versichern Sie sich zuvor, dass die Option zum Download unbekannter Quellen oder Apps freigeschalten ist.Warnmeldung von Android beim Download einer APK mit hervorgehobener Schaltfläche OK.
  2. Warten Sie, während die APK heruntergeladen wird.
  3. Nachdem die APK vollständig heruntergeladen wurde, tippen Sie auf ÖFFNEN.Benachrichtigung von Android über den Download mit hervorgehobener Schaltfläche Öffnen.
  4. Nach dem Öffnen der APK, werden Sie um Ihre Erlaubnis für die Installation der App gebeten. Tippen Sie auf INSTALLIEREN.Android-Bildschirm zur Installation mit hervorgehobener Schaltfläche Installieren.
  5. Warten Sie, bis Ihre App heruntergeladen ist und tippen Sie auf ÖFFNEN, um die App zu starten.Android-Bildschirm zur Installation bei installierter App mit hervorgehobener Schaltfläche Öffnen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Konfiguration der VPN-App

Nachdem Sie die ExpressVPN-App für Android installiert haben, tippen Sie auf Anmelden.
ExpressVPN Anmeldebildschirm auf dem die Schaltfläche Anmelden hervorgehoben ist.

Geben Sie Ihren ExpressVPN Benutzernamen und das Passwort ein und tippen Sie auf Anmelden.

ExpressVPN Anmeldebildschirm mit Benutzername und Passwort mit hervorgehobener Schaltfläche Anmelden.

Sie können Absturzberichte und andere Analysedaten teilen, um zur Verbesserung von ExpressVPN beizutragen. Tippen Sie auf OK, wenn Sie einverstanden sind, dass die Berichte geteilt werden.

ExpressVPN Anfrage zur Freigabe der Analysedaten mit hervorgehobener Schaltfläche OK.

Sie haben dann die Möglichkeiten, Ihr VPN einzurichten und Verbindungsanfragen von ExpressVPN zu genehmigen. Tippen Sie auf OK und OK, um fortzufahren.

ExpressVPN Bildschirm Setup und Verbindungsanfrage mit hervorgehobener Schaltfläche OK.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Verbindung mit einem VPN-Serverstandort

Um sich mit einem VPN-Serverstandort zu verbinden, tippen Sie auf die Ein-Taste. Standardmäßig wird ExpressVPN über die Funktion Auto-Standort den Standort vorschlagen, der Ihnen ein optimales Erlebnis bietet.

Tippen Sie, um sich mit der ExpressVPN App zu verbinden.

Sobald die Meldung Verbunden in der App angezeigt wird, können Sie frei und sicher surfen!

Möchten Sie mehr über das VPN oder die neusten Nachrichten und Tipps von ExpressVPN erfahren, tippen Sie auf Mehr News & Tipps.

Die ExpressVPN App für Android ist verbunden.

Hinweis: Ein einzelnes ExpressVPN Abonnement kann unabhängig der Plattform gleichzeitig auf fünf Geräten verwendet werden. Versuchen Sie, mehr als fünf Geräte gleichzeitig mit einem Abo zu verwenden, wird der nachfolgende Bildschirm angzeigt:

ExpressVPN Bildschirm bei erreichter Grenze an Verbindungen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort

Um die Verbindung zum VPN-Server zu trennen, tippen Sie bei verbundenem VPN auf die EIN-Taste.

Tippen Sie, um die ExpressVPN App für Android zu trennen.

Wird die Meldung „Tippen und verbinden“ angezeigt, wurde die Verbindung erfolgreich getrennt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Wahl eines anderen VPN-Serverstandorts

Um sich mit einem anderen Serverstandort zu verbinden, tippen Sie auf die Auslassungspunkte (…), um die Standortauswahl zu starten.

Tippen Sie, um die Standortauswahl zu öffnen.

Sie können Ihren Standort bei bestehender Verbindung ändern, erhalten allerdings die Warnmeldung, dass Ihr Internetverkehr während der Verbindungsherstellung ungeschützt sein kann. Diese Warnmeldung erscheint jedes Mal, bis Sie ein Häkchen bei Nicht mehr anzeigen setzen.

Die Liste der VPN-Standorte hat zunächst zwei Tabs: EMPFOHLEN und ALLE STANDORTE.

Der Tab EMPFOHLEN zeigt Ihnen ExpressVPNs Top-Auswahl für Ihre Verbindung.

ExpressVPN Standorte mit Anzeige der empfohlenen Standorte.

Der Tab ALLE STANDORTE führt die VPN-Serverstandorte nach Region auf. Sie können die Liste ein- und ausklappen, indem Sie auf die dreieckigen Pfeile tippen.

Anzeige der ExpressVPN Standorte mit dem Tab Alle Standorte

Wischen Sie nach rechts, um Ihrer Liste mit Lieblingsstandorten einen Standort hinzuzufügen.

ExpressVPN Standorte mit einem Finger, der einen Lieblingsstandort mit einmal Wischen nach rechts hinzufügt.

Sie können auf Ihre Lieblingsstandorte zugreifen, indem Sie auf den Tab FAVORITEN tippen, der jetzt zwischen den Tabs Empfohlen und Alle erscheint.

Um einen Standort von Ihrer Favoritenliste zu entfernen, wischen Sie nach rechts.

Der Tab Favoriten in der ExpressVPN Android App.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Verknüpfungen zur ExpressVPN-App hinzufügen

[youtube_vzaar youtube=“https://www.youtube.com/embed/kYPUfRAsfkk“ vzaar=“//view.vzaar.com/

Die Funktion für Verknüpfungen auf dem ExpressVPN Startbildschirm erscheint, nachdem Sie sich mit dem VPN verbunden haben. (Sie wird bei Ihrer ersten Verbindungsherstellung nicht angezeigt, jedoch ab Ihrer zweiten Verbindung.)

Mit Verknüpfungen können Sie jederzeit schnell und bequem Apps und Websites direkt von ExpressVPN aus öffnen, wenn Sie verbunden sind. Besuchen Sie regelmäßig gewisse Lieblingsseiten nach dem Verbinden mit dem VPN — ein gewisser Streaming-Dienst oder ein soziales Netzwerk beispielsweise — könnern Sie sich mit einer Verknüpfung den wiederholten Weg zum Starbildschirm oder Browser des Geräts ersparen.

Nach der Verbindungsherstellung angezeigte Verknüpfungen.

Um eine App oder Website zu öffnen, tippen Sie bei bestehender Verbindung auf das zugehörige Symbol.

Haben Sie weniger als fünf Verknüpfungen ausgewählt, können Sie eine hinzufügen, indem Sie auf das graue Pluszeichen tippen.

Sie können auch Verknüpfungen entfernen oder hinzufügen, indem Sie auf das Hamburger-Menü (≡) in der oberen linken Ecke des Bildschirms tippen.

Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der ExpressVPN Android App.

Gehen Sie auf Einstellungen > Verknüpfungen für Apps & Websites.

Öffnen Sie das Menü zu Verknüpfungen für Apps & Websites.

Under INTEGRIEREN können Sie bis zu 5 Apps und Websites auswählen, für die Verknüpfungen angezeigt werden sollen.

Wählen Sie die zu integrierenden Apps im Menü für Verknüpfungen.

Sie können diese Apps oder Websites direkt von Ihrem ExpressVPN Startbildschirm aus öffnen, wenn eine Verbindung zum VPN besteht.

Um eine App oder Website von der Liste der Verknüpfungen zu entfernen, tippen Sie auf das rote Symbol (-). Haben Sie noch Platz verfügbar, können Sie der Liste eine Verbindung hinzufügen, indem Sie auf das grüne Symbol (+) tippen.

Entfernen Sie Apps von dem Menü für Verknüpfungen der ExpressVPN Android App.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Wechsel der VPN-Protokolle

VPN-Protokolle sind Methoden, über die Ihr Gerät sich mit einem VPN-Server verbindet. Der Wechsel zu einem anderen Protokoll kann zu schnelleren Verbindungsgeschwindigkeiten beitragen.

Um das VPN-Protokoll zu wechseln, tippen Sie auf das Hamburger-Menü (≡) in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der ExpressVPN Android App.

Im Menü tippen Sie auf Einstellungen.

ExpressVPN Über die App Menü mit hervorgehobenen Einstellungen.

Tippen Sie im Einstellungsmenü unter VPN-Einstellungen auf VPN-Protokoll.

Öffnen Sie die VPN-Protokollauswahl.

Wählen Sie Ihr bevorzugtes Protokoll, indem Sie darauf tippen.

VPN-Protokollmenü.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Nutzung der Split-Tunneling-Funktion

Standardmäßig leitet ExpressVPN allen Datenverkehr über das VPN. Sie können jedoch die Split-Tunneling-Einstellungen so konfigurieren, dass nur ausgewählte Apps das VPN verwenden.

Um auf Ihre Split-Tunneling-Einstellungen zuzugreifen, öffnen Sie das Hamburger-Menü (≡).

Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der ExpressVPN Android App.

Tippen Sie auf Einstellungen > Split-Tunneling.

Tippen Sie auf das

Wählen Sie VPN nur für ausgewählte Apps erlauben. Unter APPS HINZUFÜGEN, wählen Sie die Apps aus, für die Sie den VPN-Schutz ebenfalls wünschen.

Hinweis: Ist “Verbindungen ohne VPN blockieren” in Ihren Android-Systemeinstellungen aktiviert, können nur die in diesem Menü von Ihnen ausgewählten Apps das Internet nutzen. Alle anderen Apps werden permanent gesperrt, ausgenommen Sie fügen sie zu dieser Liste hinzu.

Fügen Sie Apps zu den Android-Einstellungen für Split-Tunneling hinzu.

Wählen Sie VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben, werden Apps unter APPS HINZUFÜGEN nicht vom VPN geschützt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Ändern der Sprache in der ExpressVPN Android App

Tippen Sie auf das Hamburger-Menü (≡) und wählen Sie Einstellungen.

ExpressVPN Über die App Menü mit hervorgehobenen Einstellungen.

Tippen Sie auf Sprache und wählen Sie die Sprache, zu der Sie wechseln möchten.

Öffnen Sie die Spracheinstellungen von ExpressVPN für Android.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Hinzufügen des Widgets der ExpressVPN-App

Um das ExpressVPN Widget zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen, tippen Sie auf eine Leerstelle auf dem Startbildschirm und halten Sie gedrückt.

Hinzufügen des ExpressVPN Widgets auf Android

Tippen Sie am unteren Bildschirmrand auf das WIDGET-Symbol.

Wählen Sie das Widget-Menü von Android.

Tippen Sie auf das ExpressVPN Widget und halten Sie gedrückt. Es kann sein, dass das auf Ihrem Gerät angezeigte Interface leicht abweicht. Eventuell müssen Sie auch nach oben oder unten scrollen, um das ExpressVPN Widget zu finden.

Tippen Sie auf das ExpressVPN Widget und halten Sie es gedrückt.

Ziehen Sie das Widget auf den von Ihnen gewünschten Bildschirm.

Widget auf den gewünschten Bildschirm ziehen.

Das Widget befindet sich jetzt auf Ihrem Startbildschirm. Sie können das Widget verwenden, um sich mit dem VPN zu verbinden und die Verbindung zu trennen, ohne dafür die App zu öffnen.

Verbinden Sie sich mit dem VPN oder trennen Sie die Verbindung, indem Sie auf die EIN-Taste auf der rechten Seite des Widgets tippen.

Um den Standort zu wechseln, tippen Sie auf die Standortflagge auf der linken Seite des Widgets.

Um die ExpressVPN-App zu öffnen, tippen Sie mittig auf das Widget.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Deinstallation der VPN-App von Ihrem Gerät

Um ExpressVPN von Ihrem Android-Gerät zu deinstallieren, tippen Sie auf das ExpressVPN-Symbol auf dem Startbildschirm und halten Sie es gedrückt. Ziehen Sie es dann in den Papierkorb Deinstallieren.

Android Startbildschirm mit Deinstallieren hervorgehoben.

Es wird eine Meldung angezeigt, die die Deinstallation bestätigt. Tippen Sie auf OK, um die App von Ihrem Gerät zu entfernen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Sie haben Verbindungsprobleme? Versuchen Sie Folgendes

Haben Sie Verbindungsprobleme auf Android Lollipop, lesen Sie bitte diesen Blogeintrag für Tipps zur Fehlerbehebung.

Tritt der Fehler „TUN driver missing“ auf, lesen Sie bitte diese Anleitung zur Fehlerbehebung, um das Problem zu lösen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben