router

Sie benötigen ein VPN für Ihren Router?

Jetzt ExpressVPN nutzen
refer a friend

Sie möchten ExpressVPN 1 Monat gratis?

Jetzt Freunde empfehlen
Sie bevorzugen eine einfache Installation? Sind Sie im Besitz eines Asus RT-AC68U, RT-AC87U, RT-AC56R, RT-AC56S, oder RT-AC56U, können Sie die ExpressVPN App für Router einrichten.

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ExpressVPN auf Ihrem Asus Router unter Verwendung des OpenVPN Protokolls einrichten. Die Installation ist auch kompatibel mit Merlin auf Asus.

Hinweis: Die Anleitung ist nur zutreffend für die folgenden Router von Asus:

RT-N66U, RT-AC56U, RT-AC66U, RT-AC68U, RT-AC87U, RT-AC5300, RT-AC3200, RT-AC3100, RT-AC1750, RT-AC88U, RT-AC66R, RT-AC55U

Können Sie Ihren Router nicht verbinden oder sehen ein DNS-Leck, kontaktieren Sie bitte das ExpressVPN Support Team für sofortige Hilfe.

Das folgende Video zeigt den Installationsprozess bei der Verwendung der Asus Hersteller-Firmware; Scrollen Sie weiter nach unten, um Screenshots des Installationsprozesses mit Merlin auf Asus zu entdecken.

Sie werden die OpenVPN Konfigurationsdatei für den Serverstandort Ihrer Wahl herunterladen.

Gehen Sie zu…

Download der VPN Konfigurationsdateien
Konfiguration Ihres ASUS-Routers


Download der VPN Konfigurationsdateien

Melden Sie sich in Ihrem ExpressVPN Konto an.

sign in to your expressvpn account

Nachdem Sie auf den Link in der Begrüßungsmail geklickt oder sich auf der Webseite angemeldet haben, klicken Sie auf der Seite der aktiven Abonnements auf ExpressVPN einrichten. Sie gelangen so zur Downloadseite.

set up on more devices windows

Klicken Sie auf Manuelle Konfiguration auf der linken Seite des Bildschirms und wählen Sie den Tab OpenVPN auf der rechten Seite. Sie sehen zuerst Ihren Benutzernamen und Passwort und dann eine Liste von OpenVPN Konfigurationsdateien.

Laden Sie die .ovpn Datei(en) oder Standorte (z. B. Los Angeles, New York, usw.), mit denen Sie sich verbinden möchten, herunter und speichern Sie sie.

Hinweis: Bitte halten Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort bereit, da Sie später im Installationsprozess aufgefordert werden, diese einzugeben.

new openvpn manual configuration

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Konfiguration Ihres ASUS Routers

Gehen Sie zu Ihrem Asus Router-Bedienfeld in Ihrem Browser. Es sollte standardmäßig die Adresse 192.168.1.1 haben (sofern Sie diese nicht geändert haben).

192.168.1.1

Melden Sie sich mit dem für die Einrichtung Ihres Router-Kontos verwendeten Benutzernamen und dem zugehörigen Passwort an. Standardmäßig sollte der Benutzername admin und Ihr Passwort admin lauten (sofern Sie diese nicht geändert haben).

asus router sign-in

Klicken Sie links auf VPN unter Advanced Settings.

asus select vpn from menu

Klicken Sie oben auf den Tab VPN Client. Unten klicken Sie auf Add profile.

asus add profile

Wählen Sie den Tab OpenVPN und machen Sie die folgenden Angaben:

Klicken Sie auf OK.

Klicken Sie auf Activate, um das VPN zu starten.

activate openvpn

Prüfen Sie Ihren Standort und IP-Adresse, um zu bestätigen, dass die VPN-Verbindung funktioniert.

Tritt ein Problem bei der Authentifizierung auf, versuchen die oben genannten Schritte erneut oder wiederholen Sie den Vorgang mit einer anderen OpenVPN Konfigurationsdatei.

Um VPN-Standorte zu ändern, laden Sie verschiedene OpenVPN Konfigurationsdateien hoch, geben Sie Ihren Benutzernamen und Passwort der OpenVPN Konfiguration ein und bestätigen Sie unten auf der Seite mit Apply. Schalten Sie den Status des Dienstes anschließend auf ON.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben