Get ExpressVPN on your router.
Sie benötigen ein VPN für Ihren Router?
Jetzt ExpressVPN nutzen
Refer a friend to use ExpressVPN.
Sie möchten ExpressVPN 1 Monat gratis?
Jetzt Freunden empfehlen

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie ein VPN mit dem L2TP-Protokoll auf Ihrem Xiaomi-Router einrichten.

Bei manuell konfigurierten Verbindungen sind eventuell nicht alle ExpressVPN-Standorte verfügbar.

Wichtig: L2TP bietet keine Verschlüsselung und sollte nur für die Anonymisierung oder für eine Standortänderung verwendet werden.

Die nachfolgenden Schritte wurden auf Mi Wi-Fi getestet. Können Sie die unten beschriebenen Schritte nicht durchführen, weil sich die Oberfläche Ihres Geräts deutlich unterscheidet, kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Direkt zu

1. Zugangsdaten für Ihr ExpressVPN-Konto ermitteln
2. Ihren Xiaomi-Router konfigurieren
3. Mit einem VPN-Serverstandort verbinden
Verbindung mit einem VPN-Serverstandort trennen


1. Zugangsdaten für Ihr ExpressVPN-Konto ermitteln

Gehen Sie auf die ExpressVPN-Installationsseite. Falls Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre ExpressVPN-Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Anmelden.

Geben Sie die Zugangsdaten für Ihr Konto ein und klicken Sie auf "Anmelden."

Geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie per E-Mail erhalten haben.

Wählen Sie auf der rechten Seite L2TP/IPsec.

Klicken Sie auf "L2TP/IPsec."

Dann werden Ihnen Ihr Benutzername, Ihr Passwort und eine Liste von Serveradressen weltweit angezeigt.

Daraufhin werden Ihr Benutzername, Ihr Passwort und eine Liste von Serveradressen auf der ganzen Welt angezeigt.

Schließen Sie dieses Browserfenster nicht. Sie benötigen diese Information später bei der Installation.

 

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. Ihren Xiaomi-Router konfigurieren

Geben Sie in der Adressleiste Ihres Browsers miwifi.com ein, um auf die Konfigurationsseite des Routers zuzugreifen.

Wurde die Adresse der Konfigurationsseite Ihres Routers in der Vergangenheit geändert und Sie können sich nicht mehr daran erinnern, können Sie es in Ihren Geräteeinstellungen finden.

Melden Sie sich mit dem Administrator-Passwort Ihres Routers an.

Melden Sie sich mit dem Administrator-Passwort Ihres Routers an.

Klicken Sie auf Advanced > VPN.

Klicken Sie auf “VPN.”

Klicken Sie auf Add service. Geben Sie die folgenden Details ein:

  • Name: Geben Sie einen Namen ein, mit dem Sie Ihre VPN-Verbindung einfacher erkennen. Beispielsweise: ExpressVPN LA.
  • Protocol type: Wählen Sie L2TP.
  • Server: Geben Sie die zuvor ermittelte Serveradresse ein.
  • Username: Geben Sie den zuvor ermittelten Benutzernamen ein.
  • Password: Geben Sie das zuvor ermittelte Passwort ein.

Klicken Sie auf Save.

Geben Sie die Details für die L2TP-VPN-Konfiguration ein und klicken Sie dann auf "Speichern".

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. Mit einem VPN-Serverstandort verbinden

Klicken Sie neben der gerade von Ihnen erstellten L2TP-VPN-Verbindung auf Verbinden.

Klicken Sie neben der soeben erstellten L2TP-VPN-Verbindung auf "Verbinden".

Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, klicken Sie oben auf den Tab QoS Traffic manager. Unter Internet bandwidth klicken Sie auf Change.

Machen Sie die folgenden Angaben:

  • Upload: Geben Sie 999 ein.
  • Download: Geben Sie 999 ein.

Klicken Sie auf OK.

Wählen Sie bei "Upload" und "Download" 999 und klicken Sie dann auf "OK".

Prüfen Sie Ihren Standort und Ihre IP-Adresse, um zu bestätigen, dass die VPN-Verbindung funktioniert.

Hinweis: Möchten Sie, dass sich Ihr Router im eingeschalteten Zustand mit dem VPN verbindet, setzen Sie neben Connect automatically when the device is on ein Häkchen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Verbindung mit einem VPN-Serverstandort trennen

Um die Verbindung mit einem VPN-Serverstandort zu trennen, klicken Sie auf Advanced > VPN. Klicken Sie neben der L2TP-VPN-Verbindung auf Trennen.

Neben der L2TP-VPN-Verbindung klicken Sie auf “Trennen.”

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

Which router model do you need help with?

Examples: Linksys WRT1200AC, Asus RT-AC56R

A member of our Support Team will follow up on your issue.