Um unsere Apps und Konfigurationen zu verwenden, registrieren Sie sich bitte für ein ExpressVPN Konto.

Verwenden Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie MediaStreamer für PlayStation 4 einrichten, indem Sie Ihre DNS-Einstellungen für die PS4 ändern.

Wichtig: MediaStreamer hilft der PS4 beim Streaming zahlreicher beliebter Webseiten. Funktioniert ein bestimmter Dienst jedoch nicht, kann dafür ein VPN-Router erforderlich sein. Für mehr Informationen, kontaktieren Sie den Support.

Hinweis: Media Streamer DNS ist kein VPN. Es bietet nicht dieselben Datenschutz- und Sicherheitsvorteile eines VPNs.

Um die DNS-Server von MediaStreamer zu verwenden, müssen Sie sich registrieren und Ihren DDNS-Hostnamen registrieren. Sie erhalten dann die IP-Adresse Ihres DNS-Servers auf der ExpressVPN-Webseite.

Neu hier? Erfahren Sie, warum Sie ExpressVPN für PlayStation nutzen sollten.

 

Gehen Sie zu…

1. Anmeldung und Registrierung Ihres DDNS-Hostnamens
2. IP-Adresse Ihres DNS-Servers
3. Konfiguration des DNS-Servers auf Ihrer PS4
Wiederherstellen der DNS-Einstellungen


1. Anmeldung und Registrierung Ihres DDNS-Hostnamens

Haben Sie eine dynamische IP-Adresse, bedeutet das, dass Ihnen bei jeder Anmeldung in Ihrem Gerät eine andere IP-Adresse zugewiesen wird.

Dynamische IP-Adressen erschweren es, mit MediaStreamer auf Online-Dienste zuzugreifen. Ein DDNS löst dieses Problem.

Bevor Sie fortfahren, richten Sie bitte unter DDNS einen statischen Hostnamen ein und registrieren Sie den Hostnamen bei ExpressVPN.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. IP-Adresse Ihres DNS-Servers

Um den DNS-Server von MediaStreamer auf Ihrer PS4 einzurichten, benötigen Sie die IP-Adresse Ihres DNS-Servers. Anschließend geben Sie sie in die DNS-Einstellungen der PS4 ein.

Öffnen Sie die Begrüßungsmail, die Sie nach Ihrer Registrierung für ExpressVPN erhalten haben. Klicken Sie auf ExpressVPN einrichten.

Click "Set Up ExpressVPN."

Können Sie den Link nicht finden, melden Sie sich in Ihrem ExpressVPN-Konto an.

Sign in to your ExpressVPN account.

Klicken Sie auf Auf mehr Geräten einrichten.

Click "Set Up Other Devices."

Wählen Sie PlayStation auf der linken Seite des Bildschirms. Auf der rechten Seite können Sie die IP-Adresse des DNS-Servers von MediaStreamer finden.

You will find the MediaStreamer DNS server IP address on the right.

Schließen Sie das Browserfenster nicht. Sie benötigen es später für das Setup.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. Konfiguration des DNS-Servers auf Ihrer PS4

Öffnen Sie die Einstellungen.

Open “Settings.”

Wählen Sie Netzwerk.

Select “Network.”

Wählen Sie Internetverbindung einrichten.

Select “Set Up Internet Connection.”

Wie möchten Sie sich mit dem Netzwerk verbinden? Wählen Sie WLAN verwenden oder LAN-Kabel nutzen, abhängig von der Internetverbindung Ihrer PlayStation.

Select your connection method.

Falls aufgefordert, klicken Sie Ja, um Ihre bestehenden WLAN-Einstellungen zu verwenden.

Bei Wie möchten Sie die Internetverbindung einrichten? wählen Sie Benutzerdefiniert.

Wählen Sie Ihre aktuelle WLAN-Verbindung und geben Sie das Passwort ein.

Bei Einstellungen zur IP-Adresse wählen Sie Automatisch.

Select "Automatic."

Bei DHCP Hostname wählen Sie Nicht angeben.

Select “Do Not Specify” for DHCP Host Name.

Bei DNS-Einstellungen wählen Sie Manuell.

Select “Manual” for DNS Settings.

Wählen Sie Primärer DNS-Server.

Select “Primary DNS.”

Geben Sie die IP-Adresse des DNS-Servers Ihres MediaStreamers ein, die Sie zuvor herausgesucht haben. Wählen Sie Fertig.

Lassen Sie den sekundären DNS unverändert. Wählen Sie Weiter.

Select “Next.”

Bei MTU-Einstellungen wählen Sie Automatisch.

Select “Automatic.”

Bei Proxy-Server wählen Sie Nicht verwenden.

Select “Do Not Use.”

Bei Interneteinstellungen aktualisiert wählen Sie Internetverbindung prüfen.

Your internet settings have been updated.

Sie müssen Ihre PS4 neustarten, um die DNS-Änderungen vorzunehmen.

Glückwunsch! Sie haben jetzt auf Ihrer PS4 Zugriff auf MediaStreamer.

Wichtig: Funktioniert MediaStreamer plötzlich nicht mehr, wurde Ihre IP-Adresse eventuell geändert. Öffnen Sie den Dynu-Client und prüfen Sie, ob er weiterhin Änderungen Ihrer IP-Adresse überwacht.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Wiederherstellen der DNS-Einstellungen

Gehen Sie auf Ihrer PS4 auf Einstellungen > Netzwerk > Internetverbindung einrichten. Wählen Sie die Methode für Ihre Internetverbindung und wählen Sie dann Benutzerdefiniert. Wählen Sie wie folgt aus:

IP-Addresseinstellung:  Wählen Sie Automatisch.
DHCP-Hostname: Wählen Sie Nicht angeben.
DNS-Einstellungen: Wählen Sie Automatisch.
MTU-Einstellungen: Wählen Sie Automatisch.
Proxy-Server: Wählen Sie Nicht verwenden.

Es wird nun „Interneteinstellungen aktualisiert“ angezeigt. Sie haben nun Ihre DNS-Einstellungen wiederhergestellt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Artikel hilfreich?Yes No
Got it. Could you tell us more?
Try live chat to get help instantly.