Um unsere Apps und Konfigurationen zu verwenden, registrieren Sie sich bitte für ein ExpressVPN Konto.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihr Apple TV tvOS (4. Generation und höher) mit MediaStreamer einrichten, indem Sie Ihre DNS-Einstellungen ändern.

Neu hier? Erfahren Sie, warum Sie ExpressVPN für Apple TV nutzen sollten.

Gehen Sie zu…

1. Suche Ihres DDNS-Hostnamens
2. Registrierung Ihres Hostnamens für Zugriff auf MediaStreamer mit DDNS
3. IP-Adresse Ihres DNS-Servers
4. Konfigurieren Sie die DNS-Server auf Ihrem Apple TV
5. Starten Sie Ihren Apple TV neu
Aktualisierung Ihres Hostnamens
Ich kann nicht auf Videos zugreifen oder sie streamen


1. Suche Ihres DDNS-Hostnamens

Hinweis: Dynus standardmäßiger und kostenfreier Service ist für die meisten Nutzer völlig ausreichend. Sie benötigen nicht mehr als die vier kostenfreien Hostnamen zur Nutzung von MediaStreamer.

Gehen Sie auf https://www.dynu.com und klicken Sie auf Konto erstellen.

Click "Create Account."

Füllen Sie die Felder mit Ihren Daten aus und klicken Sie auf Submit. Dynu sendet Ihnen eine E-Mail zur Verifizierung Ihres Kontos zu. Können Sie diese in Ihrem Postfach nicht finden, prüfen Sie Ihren Spam-Ordner.

Fill in the details to create a Dynu account.

Öffnen Sie den Link in der Bestätigungs-E-Mail, loggen Sie sich dann in Ihr Konto ein und wählen Sie DDNS Services.

Select "DDNS Services."

Klicken Sie auf + Add, um einen DDNS-Service hinzuzufügen.

Add a DDNS service.

Haben Sie noch keinen Hostnamen, geben Sie den von Ihnen gewünschten Hostnamen in Option 1 ein und klicken Sie auf + Add. Dies ist die empfohlene Option für Nutzer, die mit Domänennamen nicht vertraut sind.

Create a hostname and enter it in Option 1.

Wenn Sie bereits einen eigenen Domainnamen haben, geben Sie Ihren Domainnamen in Option 2 ein und klicken Sie auf + Add.

Enter your domain name in Option 2.

Sind Sie fertig, werden Ihr Hostname und Ihre aktuelle öffentliche IP-Adresse unter IPV4-Adresse angezeigt. Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen in der Mitte auf AUS geschaltet sind und klicken Sie auf Speichern. Möchten Sie jedoch E-Mail-Benachrichtigungen von Dynu erhalten, stellen Sie die E-Mail-Benachrichtigungen auf EIN.

Ihr DDNS-Hostname ist fertig und kann eingesetzt werden!

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. Registrierung Ihres Hostnamens für Zugriff auf MediaStreamer mit DDNS

Um MediaStreamer reibungslos zu nutzen, müssen Sie Ihren Hostnamen auf der ExpressVPN-Webseite registrieren. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihren Hostnamen zu registrieren.

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Konto an.

Sign in to your ExpressVPN account.

Wählen Sie DNS-Einstellungen auf der linken Seite.

Select "DNS Settings."

Unter Registrierung des dynamischen DNS geben Sie den Hostnamen ein, den Sie registrieren möchten und klicken Sie auf Hostname speichern.

Click "Save Hostname."

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihnen angezeigt, dass der Hostname aktualisiert wurde.

The hostname has been updated.

Hinweis: Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis ExpressVPN die Änderung der IP-Adresse feststellt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. IP-Adresse Ihres DNS-Servers

Um den MediaStreamer-DNS-Server auf Ihrem Apple TV einzurichten, müssen Sie die IP-Adresse des DNS-Servers ermitteln.

In den Einstellungen Ihres ExpressVPN-Kontos klicken Sie auf der linken Seitenleiste auf Dashboard. Dann klicken Sie auf Auf mehr Geräten einrichten.

Click "Set Up Other Devices."

Wählen Sie Apple TV auf der linken Seite des Bildschirms. Auf der rechten Seite können Sie die IP-Adresse des MediaStreamer DNS-Servers finden. Halten Sie es für die Einrichtung bereit.

Find the MediaStreamer DNS server IP address.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


4. Konfigurieren Sie die DNS-Server auf Ihrem Apple TV

Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Apple TV.

Open "Settings" on your Apple TV.

In Einstellungen wählen Sie Netzwerk.

Select "Network."

Wählen Sie im Netzwerk-Menü Ihre aktuell aktive Verbindung aus. (In unserem Beispiel handelt es sich um eine WLAN-Verbindung.)

Select your current active connection.

Wählen Sie im WLAN-Menü Ihr WLAN-Netzwerk aus, um auf die Einstellungen zuzugreifen.

Select your Wi-Fi network to access its settings.

Scrollen Sie im Einstellungsmenü der Verbindung nach unten und wählen Sie DNS konfigurieren.

Select "Configure DNS."

In den Optionen zur DNS-Konfiguration, wählen Sie Manuell.

Select "Manual."

Sie gelangen auf den manuellen DNS-Eingabebildschirm.

Hinweis: Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre aktuelle DNS-Adresse/Einstellung zu notieren, bevor Sie sie ändern. Sie werden sie vielleicht benötigen, wenn Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten.

Geben Sie die Nummern Ihrer MediaStreamer-DNS-IP-Adresse ein, die Sie zuvor gefunden haben.

Enter the numbers of your MediaStreamer DNS IP address.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


5. Starten Sie Ihren Apple TV neu

Sie MÜSSEN Ihren Apple TV neu starten, damit die DNS-Änderung durchgeführt werden kann. Um Ihren Apple TV neu zu starten, kehren Sie zum Menü Einstellungen zurück.

Open "Settings" on your Apple TV.

Wählen Sie im Menü Einstellungen die Option System.

Select "System."

Vom Systemmenü, wählen Sie Neustart.

Select "Restart."

Glückwunsch! Sie haben nun Zugriff auf die MediaStreamer-DNS-Dienste und können zuvor blockierte Inhalte auf Ihrem Apple TV genießen!

Hinweis: MediaStreamer DNS ist KEIN VPN. Es bietet nicht die gleichen Datenschutz- und Sicherheitsvorteile wie ein VPN.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Aktualisierung Ihres Hostnamens

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät zu diesem Zeitpunkt nicht mit dem VPN verbunden ist.

Um MediaStreamer problemlos auf Ihrem Apple TV zu nutzen, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Hostname automatisch jedes Mal aktualisiert wird, wenn sich Ihre IP-Adresse ändert.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie den ExpressVPN-Support für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Ich kann nicht auf Videos zugreifen oder sie streamen

Wichtig: Wenn der MediaStreamer plötzlich nicht mehr funktioniert, hat sich Ihre IP-Adresse möglicherweise geändert. Öffnen Sie den Dynu-Client und überprüfen Sie, ob er immer noch Aktualisierungen Ihrer IP-Adresse verfolgt.

Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgt haben, aber Probleme beim Zugriff auf oder beim Streamen von Videos haben, wenden Sie sich bitte an das ExpressVPN-Supportteam, um sofortige Unterstützung zu erhalten.

Zurück nach oben

War dieser Artikel hilfreich?Yes No
Got it. Could you tell us more?
Try live chat to get help instantly.