Contact the ExpressVPN support team if you're stuck.
Sie kommen nicht weiter und benötigen Hilfe?
Mit einem Mitarbeiter sprechen

Chromecast mit Google TV verleiht Ihnen Zugriff auf den Google Play Store, sodass Sie die ExpressVPN-App direkt auf Ihren Chromecast mit Google TV herunterladen können. Kann ExpressVPN nicht auf Ihren Chromecast mit Google TV heruntergeladen werden, können Sie die ExpressVPN-App per Sideloading auf das Gerät laden.

Springen Sie zu …

1. Herunterladen der ExpressVPN-App auf Ihren Chromecast mit Google TV
2. Aktivieren der ExpressVPN-App
3. Verbinden mit einem VPN-Serverstandort
Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort
Wählen eines anderen VPN-Serverstandorts
Deinstallieren von ExpressVPN auf Ihrem Chromecast mit Google TV


1. Herunterladen der ExpressVPN-App auf Ihren Chromecast mit Google TV

Wichtig: Kann ExpressVPN nicht auf Ihren Chromecast mit Google TV heruntergeladen werden, können Sie die APK der ExpressVPN-App per Sideloading auf das Gerät laden.

Gehen Sie auf Ihrem Chromecast-Gerät auf Apps. Wählen Sie unter App-Kategorien die Option Apps suchen.

Wählen Sie “Apps suchen”.

Geben Sie expressvpn in die Suchleiste ein. Wählen Sie "Suchen"-Symbol..

Wählen Sie das "Suchen"-Symbol.

Wählen Sie Installieren.

Wählen Sie "Installieren".

Wählen Sie Öffnen.

Wählen Sie "Öffnen".

Fahren Sie mit der Aktivierung der ExpressVPN-App fort.

Wie Sie die APK der ExpressVPN-App per Sideloading laden.

Wichtig: Führen Sie die folgenden Schritte für das Sideloading der ExpressVPN-App-APK nur dann aus, wenn ExpressVPN auf Ihrem Chromecast-Gerät nicht direkt heruntergeladen werden kann.

Gehen Sie auf Ihrem Computer auf die ExpressVPN-Installationsseite. Falls Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre ExpressVPN-Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Anmelden.

Geben Sie Ihre Kontodaten ein und klicken Sie dann auf "Anmelden".

Geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie per E-Mail erhalten haben.

Klicken Sie rechts auf APK herunterladen.

Tippen Sie unter "ExpressVPN für Android" auf "APK herunterladen".

Sie benötigen nun eine Dateiverwaltungs-App, um die ExpressVPN-App-APK von Ihrem Computer auf Ihren Chromecast mit Google TV zu übertragen.

Wichtig: ExpressVPN führt keinerlei Partnerschaft mit Anwendungen von Drittanbietern.

Gehen Sie auf Ihrem Chromecast-Gerät auf Apps. Wählen Sie Apps suchen unter App-Kategorien.

Wählen Sie “Apps suchen”.

Geben Sie File Commander ein. Wählen Sie Installieren > Öffnen.

Wählen Sie “Öffnen”.

Wählen Sie Zulassen, um File Commander den Zugriff auf Bilder, Medien und Dateien zu erlauben.

Wählen Sie "Zulassen", damit File Commander auf Fotos, Medien und Dateien zugreifen kann.

Wählen Sie eine Anmeldemethode. (Wenn Sie Google auswählen, werden Sie automatisch mit der gleichen E-Mail-Adresse angemeldet, die Sie für Ihr Chromecast-Gerät verwendet haben.)

Wählen Sie eine Anmeldemethode.

Wählen Sie auf dem Startbildschirm PC-Datentransfer.

Wählen Sie “PC-Datentransfer”.

Geben Sie die angezeigte IP-Adresse in die Adressleiste des Browsers auf Ihrem Computer ein. So gelangen Sie zu dem Bildschirm für den PC-Datentransfer von File Commander. Doppelklicken Sie auf Interner Speicher, klicken Sie dann auf DATEIEN HOCHLADEN.

Klicken Sie auf “Dateien hochladen”.

Klicken Sie auf DATEIEN AUSWÄHLEN. Wählen Sie die zuvor heruntergeladene APK der ExpressVPN-App. Wählen Sie Öffnen > HOCHLADEN.

Klicken Sie auf “HOCHLADEN”.

Sie haben nun auf Ihrem Chromecast-Gerät Zugriff auf die APK der ExpressVPN-App. Zuvor müssen Sie allerdings den Entwicklermodus aktivieren. Betätigen Sie auf Ihrer Fernbedienung die Home-Taste. Wählen Sie Einstellungen.

Wählen Sie “Einstellungen”.

Wählen Sie System > Über das Gerät.

Wählen Sie “System” und “Über das Gerät” aus.

Finden Sie unter Über das Gerät die Version des Betriebssystems Ihres Android TV heraus. Drücken Sie so oft auf diese Information, bis Sie die Meldung “Sie sind jetzt Entwickler!” sehen.

Suchen Sie nach "Android TV OS-Version". Drücken Sie auf diese Info bis "Sie sind jetzt ein Entwickler!" angezeigt wird.

Gehen Sie zurück auf Einstellungen. Wählen Sie Apps > Sicherheit & Einschränkungen > Unbekannte Quellen. Aktivieren Sie den File Commander.

Aktivieren Sie “File Commander”.

Gehen Sie auf File Commander. Wählen Sie Interner Speicher und wählen Sie die zuvor hochgeladene APK der ExpressVPN-App. Wählen Sie INSTALLIEREN.

Wählen Sie "Installieren".

Die ExpressVPN-App befindet sich nun auf Ihrem Chromecast-Gerät. Gehen Sie zu ExpressVPN und wählen Sie dann Öffnen.

Wählen Sie "Öffnen".

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. Aktivieren der ExpressVPN-App

Wählen Sie Anmelden.

Wählen Sie "Anmelden".

Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für Ihr ExpressVPN-Konto ein. Wählen Sie Anmelden.

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und wählen Sie dann "Anmelden".

Die App wird aktiviert.

Ihre App wird Sie fragen, ob Sie anonyme Informationen weitergeben möchten, um ExpressVPN schneller und zuverlässiger zu machen. Wählen Sie Ihre Präferenz, um fortzufahren.

Wählen Sie Ihre Präferenz, was die Optimierung von ExpressVPN angeht.

Wählen Sie OK, um die App zu konfigurieren.

Wählen Sie "OK", um Ihr VPN einzurichten.

Wenn Sie gefragt werden, ob Sie Verbindungsanfragen von ExpressVPN akzeptieren möchten, wählen Sie OK.

Um die Verbindungsanfrage zu genehmigen, wählen Sie "OK".

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. Verbinden mit einem VPN-Serverstandort

Um sich mit einem VPN-Serverstandort zu verbinden, wählen Sie EIN-Taste.. ExpressVPN schlägt Ihnen den Standort vor, der Ihnen das optimale Erlebnis bietet. Dieser Standort heißt Auto-Standort.

Wählen Sie die Ein-Taste, um eine Verbindung herzustellen.

Sobald Ihnen die Nachricht “Verbunden” angezeigt wird, können Sie frei und sicher surfen!

Sie sind mit ExpressVPN verbunden.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort

Um die Verbindung mit einem VPN-Server zu trennen, wählen Sie bei bestehender Verbindung Ein-Taste..

Um die Verbindung zu trennen, wählen Sie die Ein-Taste.

Wenn Ihre Verbindung getrennt wurde, sehen Sie die Meldung “Nicht verbunden”.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Wählen eines anderen VPN-Serverstandorts

Um einen anderen Standort auszuwählen, gehen Sie auf Mehr-Symbol. und wählen Sie einen VPN-Standort aus der Liste.

Wählen Sie die Standortauswahl.

Sie sehen grundsätzlich die zwei Tabs EMPFOHLEN und ALLE STANDORTE.

Der Tab "Empfohlen" zeigt Ihnen die für Sie am besten geeigneten ExpressVPN-Standorte an.

Um sich mit einem Standort zu verbinden, wählen Sie diesen mit Ihrer Fernbedienung aus. Sie können einen Standort auch zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen, indem Sie die Auswahltaste für den Standort gedrückt halten. Ihre Lieblingsstandorte werden in dem Tab FAVORITEN gespeichert.

Sie können auf Ihre bevorzugten Standorte über den Tab "Favoriten" zugreifen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Deinstallieren von ExpressVPN auf Ihrem Chromecast mit Google TV

Suchen Sie auf Ihrem Chromecast-Gerät nach ExpressVPN. Halten Sie die Auswahltaste gedrückt und wählen Sie dann Details anzeigen.

Wählen Sie Deinstallieren > OK.

Wählen Sie "OK", um ExpressVPN zu deinstallieren.

Die ExpressVPN-App wird von Ihrem Chromecast-Gerät entfernt.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

Which Smart TV do you need help with?

Examples: Samsung Smart TV, LG Smart TV

A member of our Support Team will follow up on your issue.