Get ExpressVPN on your Mac.
Sie benötigen ein VPN für Mac?
Jetzt ExpressVPN nutzen
Refer a friend to use ExpressVPN.
Sie möchten ExpressVPN 1 Monat gratis?
Jetzt Freunde empfehlen

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ExpressVPN unter Mac mit der Tunnelblick-GUI (grafische Benutzeroberfläche) nutzen. Tunnelblick ist eine kostenlose Open-Source-GUI (grafische Benutzeroberfläche) für OpenVPN unter macOS und OS X.

Möglicherweise sind nicht alle ExpressVPN-Standorte für manuell konfigurierte Verbindungen verfügbar. Um die komplette Liste der VPN-Standorte nutzen zu können, verwenden Sie die App.

Wichtig: Die manuelle OpenVPN-Konfiguration bietet nicht die gleichen Sicherheits- und Datenschutzvorteile wie die ExpressVPN-App. Wenn Sie sich in einem Land mit einem hohen Maß an Internetzensur befinden, empfehlen wir Ihnen für eine stabilere VPN-Verbindung, die ExpressVPN-App zu verwenden.

Sie bevorzugen die App? Schauen Sie sich die Anweisungen für das App-Setup für Mac OS X 10.11 und höher an.

Springen Sie zu…

1. Ermitteln der Zugangsdaten Ihres ExpressVPN-Kontos
2. Download und Installation von Tunnelblick
3. Einrichten des VPNs mit Tunnelblick
4. Verbinden mit einem VPN-Serverstandort
Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort


1. Ermitteln der Zugangsdaten Ihres ExpressVPN-Kontos

Gehen Sie auf die Installationsseite von ExpressVPN. Falls Sie danach gefragt werden, geben Sie Ihre ExpressVPN-Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Anmelden.

Geben Sie die Zugangsdaten Ihres Kontos ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie per E-Mail erhalten haben.

Wenn OpenVPN bereits für Sie ausgewählt wurde, sehen Sie rechts Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und eine Liste der OpenVPN-Konfigurationsdateien.

Wenn OpenVPN bereits für Sie ausgewählt ist, sehen Sie Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und eine Liste der OpenVPN-Konfigurationsdateien.

Klicken Sie auf den oder die von Ihnen gewünschten Standorte, um die .ovpn-Datei(en) herunterzuladen.

Schließen Sie dieses Browserfenster nicht. Sie benötigen diese Informationen im Verlauf des Setups.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


2. Download und Installation von Tunnelblick

Klicken Sie auf der Tunnelblick-Webseite auf Download Latest Stable Release.

Klicken Sie auf “Download Latest Stable Release.”

Öffnen Sie die .dmg-Installationsdatei. Doppelklicken Sie auf das Tunnelblick-Symbol.

Doppelklicken Sie auf das Tunnelblick-Symbol.

Falls Sie aufgefordert werden, öffnen Sie Tunnelblick und klicken Sie auf Öffnen. Geben Sie das Passwort Ihres Geräts ein.

Entscheiden Sie sich in Bezug auf die Benachrichtigungen für Zulassen oder Nicht zulassen.

Wählen Sie je nach Präferenz “Zulassen” oder “Nicht zulassen”.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


3. Einrichten des VPNs mit Tunnelblick

Klicken Sie auf dem Bildschirm Willkommen bei Tunnelblick auf Ich habe Konfigurationsdateien.

Klicken Sie auf “Ich habe Konfigurationsdateien”.

Gehen Sie auf Ihren Downloads-Order oder den Ort, an dem Sie die OpenVPN-Konfigurationsdatei von ExpressVPN zuvor gespeichert haben. Doppelklicken Sie auf die Datei, die Sie nutzen möchten.

Doppelklicken Sie auf die Konfigurationsdatei von ExpressVPN im Ordner Downloads.

Sie werden gefragt, ob Sie die Installation für alle Benutzer durchführen möchten. Wenn das VPN für alle Konten auf Ihrem Mac gedacht ist, wählen Sie Alle Benutzer. Wenn das VPN nur von Ihrem aktuellen Konto verwendet werden soll, wählen Sie Nur ich.

Sie werden gefragt, ob Sie die Installation für alle Benutzer durchführen möchten. Wählen Sie Ihre Präferenz.

Geben Sie das Passwort Ihres Geräts ein.

Wenn auf dem Bildschrim “Tunnelblick hat erfolgreich eine Konfiguration installiert” erscheint, klicken Sie auf OK.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


4. Verbinden mit einem anderen VPN-Serverstandort

Klicken Sie auf das Tunnelblick-Symbol rechts oben am Bildschirmrand, um sich mit einem VPN-Serverstandort zu verbinden.

Klicken Sie auf das Tunnelblick-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie in dem Auswahlmenü Verbinden [Name der .ovpn-Konfigurationsdatei].

Wählen Sie in dem Auswahlmenü "Verbinden".

Geben Sie den zuvor ermittelten Benutzernamen und das Passwort für ExpressVPN mit OpenVPN ein und klicken Sie dann auf OK.

Geben Sie den OpenVPN-Benutzernamen und das Passwort für ExpressVPN ein und klicken Sie dann auf "OK".

Wenn Sie erfolgreich mit ExpressVPN verbunden sind, wird Ihnen die Nachricht “verbunden” in Grün angezeigt.

Wenn Sie erfolgreich mit ExpressVPN verbunden sind, sehen Sie die Meldung "Verbunden" in Grün.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Trennen der Verbindung mit einem VPN-Serverstandort

Um die Verbindung mit einem VPN-Serverstandort zu trennen, klicken Sie auf das Tunnelblick-Symbol rechts oben am Bildschirmrand, klicken Sie dann auf Alle trennen.

Klicken Sie auf “Alle trennen”.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

A member of our Support Team will follow up on your issue.