Contact ExpressVPN Support if you need help.
Zu frustriert, um diese Seite zu lesen?
Mit einem Mitarbeiter sprechen
Wichtig: Wenn Sie sich in einem Land mit einem hohen Maß an Internetzensur befinden oder manuelle ExpressVPN-Konfigurationen verwenden, kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie Probleme lösen, die Ihnen bei bestehender Verbindung mit ExpressVPN den Zugriff auf bestimmte Apps, Webseiten oder Online-Dienste verwehren. Wenn Sie auf eine bestimmte App, Webseite oder einen Online-Dienst nicht zugreifen können, während Sie mit dem VPN verbunden sind, kann das folgende Gründe haben:

  • Einige Apps, Webseiten, Online-Dienste oder Internetanbieter blockieren Verbindungen von VPN-Servern.
  • Es gibt Verbindungsprobleme zwischen dem VPN-Server und der App, der Webseite oder dem Online-Dienst, auf den bzw. die Sie zugreifen möchten.
  • Die App, Webseite oder der Online-Dienst, auf den Sie zugreifen möchten, haben über die Standortdienste Ihres Geräts, das GPS-Signal, den WLAN-Standort oder den LTE-Chip Zugriff auf Ihren physischen Standort.

Apps, Webseiten und Online-Dienste ohne regionale Beschränkungen

Wenn Sie auf eine bestimmte App, Webseite oder einen Online-Dienst ohne regionale Einschränkungen (z. B. Webseiten von Banken) nicht zugreifen können, während Sie mit dem VPN verbunden sind, stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen VPN-Standort her oder verwenden Sie die Split-Tunneling-Funktion.

So verbinden Sie sich mit einem anderen Serverstandort:

Bleibt das Problem bestehen, kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Apps, Webseiten oder Online-Dienste mit regionalen Beschränkungen

Führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus, um das Problem zu lösen. Prüfen Sie nach jedem Schritt, ob das Problem behoben ist. Wurde das Problem gelöst, können Sie die restlichen Schritte überspringen.

  1. Deaktivieren Sie die Standorteinstellungen oder -dienste Ihres Mobilgeräts
  2. Verwenden Sie auf Ihrem Rechner die ExpressVPN-Browsererweiterung
  3. Verbinden Sie sich mit einem VPN-Serverstandort
  4. Rufen Sie die App, die Webseite oder den Online-Dienst erneut auf

1. Deaktivieren Sie die Standorteinstellungen oder -dienste Ihres Mobilgeräts

Wenn Sie über ein mobiles Gerät mit ExpressVPN verbunden sind, deaktivieren Sie Ihre Standorteinstellungen und verbinden Sie sich dann erneut mit dem VPN. So kann eventuell verhindert werden, dass Ihr physischer Standort auf mobilen Geräten erkannt wird.

Android

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Standort.
  3. Deaktivieren Sie oben Standort nutzen.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

iOS

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Datenschutz > Ortungsdienste.
  3. Deaktivieren Sie die Ortungsdienste.
  4. Tippen Sie auf Ausschalten.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

2. Verwenden Sie auf Ihrem Rechner die ExpressVPN-Browsererweiterung

Wenn Sie auf Ihrem Rechner mit ExpressVPN verbunden sind, installieren Sie die ExpressVPN-Browsererweiterung und verbinden Sie sich dann wieder mit dem VPN. So kann verhindert werden, dass auf Ihrem Rechner Ihr wahrer Standort erkannt wird.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

3. Verbinden Sie sich mit einem VPN-Serverstandort

Verbinden Sie sich in der ExpressVPN-App mit dem VPN-Serverstandort, der der Region oder dem Land entspricht, in dem die App, die Webseite oder der Online-Dienst verfügbar sind.

Für Vorschläge zu einem geeigneten VPN-Serverstandort für Apps, Webseiten oder Online-Dienste wenden Sie sich bitte an das ExpressVPN-Supportteam.

So verbinden Sie sich mit einem anderen Serverstandort:

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

4. Rufen Sie die App, die Webseite oder den Online-Dienst erneut auf

Versuchen Sie noch einmal, auf die App, die Webseite oder den Online-Dienst zuzugreifen. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

What device do you need help with?

Examples: Android, Windows, Linksys router

A member of our Support Team will follow up on your issue.