stuck need help

Stuck and need some help?

Talk to a Human

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die Split-Tunneling-Funktion in ExpressVPN Apps nutzen.

Bevor Sie fortfahren, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Die Verbindung zum VPN muss getrennt sein, um Ihre Einstellungen für das Split-Tunneling zu ändern
  • Verwenden Sie die ExpressVPN App für Router auf einem Router mit DD-WRT Hardware, kann das Split-Tunneling nicht für über eine statische IP-Adresse verbundene Geräte angewandt werden

Gehen Sie zu

Was ist die Split-Tunneling-Funktion?
Was passiert mit meinen DNS-Anfragen, wenn ich das Split-Tunneling verwende?
Verwendung von VPN Split Tunneling auf Windows
Verwendung von VPN Split Tunneling auf Mac


Was ist die Split-Tunneling-Funktion?

Mit der Split-Tunneling-Funktion können Sie entscheiden, welche Apps das VPN verwenden und welche Apps das VPN nicht verwenden, wenn Sie mit ExpressVPN verbunden sind.

Beispielsweise möchten Sie eventuell, dass außer Firefox alle Ihre Apps das VPN nutzen. Oder Sie möchten, dass nur Chrome das VPN verwendet. Sie können ExpressVPN so konfigurieren, dass der Tunnel „aufgespalten“ wird und nur bestimmte Apps das VPN nutzen.

Zurück nach oben


Was passiert mit meinen DNS-Anfragen, wenn ich das Split-Tunneling verwende?

Solange Sie mit ExpressVPN verbunden sind, werden alle Ihre DNS-Abfragen über die Server von ExpressVPN geleitet, unabhängig davon, wie Sie Ihre Split-Tunneling-Einstellungen konfigurieren.

Zurück nach oben


Verwendung von VPN Split Tunneling auf Windows

Hinweis: Sie müssen die Verbindung zum VPN trennen, um Ihre Split-Tunneling-Einstellungen zu ändern.

Sie können Ihre Split-Tunneling-Einstellungen ändern, indem Sie auf das Hamburger-Menü (≡) klicken und auf Optionen gehen.

Auswahlmöglichkeiten von ExpressVPN für das Menü Ihrer Windows-App.

Gehen Sie auf Allgemein > Split-Tunneling und setzen Sie ein Häkchen bei Einstellungen.

expressvpn windows split tunneling menü

Sie haben jetzt drei Optionen:

  1. Alle Apps nutzen das VPN
  2. VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben
  3. VPN nur für ausgewählte Apps erlauben

Nr. 1: Alle Apps nutzen das VPN

Wählen Sie diese Option, wenn Sie möchten, dass der Internetverkehr Ihres Computers das VPN verwendet, während Sie mit ExpressVPN verbunden sind. (Alternativ können Sie auch das Häkchen bei „Split-Tunneling“ auf dem vorherigen Bildschirm setzen.)

Damit alle Ihre Apps bei bestehender Verbindung mit ExpressVPN das VPN nutzen, wählen Sie Alle Apps nutzen das VPN und klicken Sie dann auf OK.

windows split tunnel alle


Nr. 2: VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben

Wählen Sie diese Option, wenn Sie entscheiden möchten, welche Apps bei bestehender Verbindung mit ExpressVPN nicht das VPN verwenden.

Um zu wählen, welche Apps das VPN nicht verwenden, wählen Sie VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben und klicken Sie auf das Pluszeichen (+).

windows kein Split-TunnelingSetzen Sie ein Häkchen in der Box neben allen Apps, die Sie auswählen möchten. Wird Ihre gewünschte App nicht angezeigt, klicken Sie auf Weitere App hinzufügen, um danach zu suchen.

Wählen Sie, welche Apps kein Split-Tunneling verwendenKlicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Verbinden Sie sich jetzt mit dem VPN, werden alle ausgenommen der ausgewählten App(s) das VPN verwenden.


Nr. 3: VPN nur für ausgewählte Apps erlauben

Wählen Sie diese Option, wenn nur bestimmte Apps das VPN verwenden sollen.

Um auszuwählen, welche Apps das VPN verwenden, wählen Sie VPN nur für ausgewählte Apps erlauben und klicken Sie dann auf das Pluszeichen (+).

Windows-Apps, die für das Split-Tunneling ausgewählt werden

Setzen Sie ein Häkchen in der Box neben allen Apps, die Sie auswählen möchten. Wird Ihre gewünschte App nicht angezeigt, klicken Sie auf Weitere App hinzufügen, um danach zu suchen.

wählen Sie, welche Apps das Split-Tunneling verwenden

Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Verbinden Sie sich jetzt mit ExpressVPN, verwenden nur einige der ausgewählten App(s) das VPN.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben


Verwendung von VPN Split Tunneling auf Mac

Hinweis: Sie müssen die Verbindung zum VPN trennen, um Ihre Split-Tunneling-Einstellungen zu ändern.

Um Ihre Split-Tunneling-Einstellungen zu ändern, klicken Sie auf das Hamburger-Menü (≡) und gehen Sie auf Einstellungen…

Öffnen Sie die Einstellungen in der ExpressVPN Mac App.

Setzen Sie ein Häkchen in dem Split-Tunneling-Bereich und klicken Sie auf Einstellungen.

Die ExpressVPN Split-Tunneling-Einstellungen auf Mac.

Sie haben jetzt drei Optionen:

  1. Alle Apps nutzen das VPN
  2. VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben
  3. VPN nur für ausgewählte Apps erlauben

Nr. 1: Alle Apps nutzen das VPN

Wählen Sie diese Option, wenn Sie möchten, dass der Internetverkehr Ihres Computers das VPN verwendet, während Sie mit ExpressVPN verbunden sind. (Alternativ können Sie auch das Häkchen bei „Split-Tunneling“ auf dem vorherigen Bildschirm setzen.)

Damit alle Ihre Apps bei bestehender Verbindung mit ExpressVPN das VPN verwenden, wählen Sie Alle Apps nutzen das VPN und klicken Sie dann auf OK.

Alle Apps nutzen das VPN


Nr. 2: VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben

Wählen Sie diese Option, wenn Sie entscheiden möchten, welche Apps bei bestehender Verbindung mit ExpressVPN nicht das VPN verwenden.

Um zu wählen, welche Apps das VPN nicht verwenden, wählen Sie VPN für ausgewählte Apps nicht erlauben und klicken Sie auf das Pluszeichen (+).

Fügen Sie Apps hinzu, die vom VPN ausgeschlossen werden sollen

Wählen Sie die App, die das VPN nicht verwenden soll und klicken Sie dann auf App auswählen.

Wählen Sie eine App, die das VPN nicht verwenden soll

Klicken Sie auf OK.

Bestätigen Sie, um die Apps vom VPN auszuschließen

Verwenden Sie die Zeichen Plus (+) und Minus (-), um Anwendungen beliebig hinzuzufügen oder zu entfernen.

Verbinden Sie sich jetzt mit dem VPN, wird alles außer der ausgewählten App(s) das VPN verwenden.


Nr. 3: VPN nur für ausgewählte Apps erlauben

Wählen Sie diese Option, wenn nur bestimmte Apps das VPN verwenden sollen.

Um auszuwählen, welche Apps das VPN verwenden, wählen Sie VPN nur für ausgewählte Apps erlauben und klicken Sie dann auf das Pluszeichen (+).

VPN nur für ausgewählte Apps erlauben

Wählen Sie die Anwendung, der Sie die Nutzung des VPNs erlauben möchten und klicken Sie dann auf Anwendung auswählen.

Wählen Sie die Apps aus, die das VPN verwenden sollen

Klicken Sie auf OK.

Verwenden Sie die Zeichen Plus (+) und Minus (-), um Anwendungen beliebig hinzuzufügen oder zu entfernen.

Verbinden Sie sich jetzt mit ExpressVPN, verwenden nur die ausgewählten Apps das VPN.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN Support Team für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben