Norwegen VPN Proxy Service

ExpressVPNs Leitfaden für ein Norwegen-VPN

Norwegen ist eines der digital am meisten verbundenen Länder weltweit; beinahe 100 % der Bevölkerung hat Zugang zum Internet. Aber damit Norweger so datengeschützt und sicher wie möglich im Internet surfen können, ist ein VPN erforderlich.

Lesen Sie einen umfassenden Leitfaden zur Nutzung eines VPNs innerhalb und außerhalb von Norwegen.

Jetzt ExpressVPN nutzen
Ihr VPN für Norwegen

Schauen Sie Filme und Fernsehen online mit einem Norwegen VPN

Mit einem VPN können Sie Filme und Fernsehen von überall auf der Welt aus streamen. Schauen Sie britisches Fernsehen, streamen Sie amerikanische Filme und schauen Sie Live-Übertragungen von Sportveranstaltungen von überall in Europa aus in HD. Sie müssen sich dafür lediglich mit einem von ExpressVPNs 148 Serverstandorten verbinden.

Die Verbindung mit einem VPN hilft Ihnen auch dabei, privat zu streamen und Ihre Verbindung vor Überwachungen und Drosselung durch den Internetanbieter zu schützen. Genießen Sie Ihre Inhalte privat und sicher, indem Sie sich über einen VPN-Server verbinden, bevor Sie Ihren bevorzugten Streaming-Dienst starten.

Schauen Sie Videos von überall aus mit ExpressVPN an
Anmerkung: Obwohl ExpressVPN sichere Norwegen VPN-Server bietet, handelt es sich um kein Norwegen-basiertes VPN. ExpressVPN hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln und unterliegt dem BVI-Recht.

ExpressVPN unterstützt Internetfreiheit

ExpressVPN ist stolzer finanzieller Unterstützer von Non-Profit-Organisationen, die für Ihre Internetfreiheit kämpfen, wie:

Norwegen VPN-Apps für alle Geräte

ExpressVPN hat intuitive, native Apps für jedes Gerät, um die Onlineaktivität und das Surfen sicher und privat zu halten.

Ihr VPN für Norwegen

VPN-Nutzer in Norwegen können sich mit 148 VPN-Serverstandorten in 94 Ländern und mehr verbinden:


USA

Atlanta, Chicago, Dallas, Denver, Kansas City, Los Angeles, Miami, New Jersey, New York, Salt Lake City, San Francisco, San Jose, Seattle, Tampa, Washington DC

Kanada

Montreal, Toronto, Vancouver

Australien

Brisbane, Melbourne, Perth, Sydney

Großbritannien

Berkshire, Chessington, Docklands, East London, Kent, London, Maidenhead

Deutschland

Darmstadt, Frankfurt

Niederlande

Amsterdam, Rotterdam

Indien

Chennai, Mumbai

Wie ein VPN funktioniert

ExpressVPN verschlüsselt Ihre gesamte Verbindung und verbirgt Ihre IP-Adresse

Ein VPN (Virtual Private Network) schafft einen sicheren Tunnel zwischen Ihrem Computer und dem Internet. Ihre wahre IP-Adresse wird von einem Proxy versteckt, sodass Sie Ihren scheinbaren Standort frei wählen.

Mit ExpressVPN wird Ihre Verbindung auch Sie dank starker Verschlüsselung geschützt. Öffentliche Wi-Fi Hacker, Regierungen, Ihr Internetanbieter und andere Zuhörer werden Ihren Datenverkehr nicht lesen können.

ExpressVPNs Top 3 Tipps für starken Datenschutz online

Die Verwendung eines VPNs ist die schnellste und bequemste Möglichkeit eine Sicherheitsschicht beim Surfen im Internet hinzuzufügen. Es folgen zudem 3 weitere schnelle und einfache Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre online:

Nutzen Sie die 2-Schritt Verifizierung

1. Nutzen Sie die 2-Schritt Verifizierung

Egal wie "stark" Ihr Passwort ist, es besteht immer die Gefahr, dass es gefährdet sein könnte. Die 2-Schritt-Verifikation fügt eine zusätzliche Sicherheitsschicht zu Ihren Online-Konten hinzu, indem sie Ihr Passwort abfrägt und einen einstweiligen Passcode an Ihr Telefon sendet, wenn Sie sich von einem neuen Gerät aus einloggen. So ist selbst mit gestohlenem Passwort das Einloggen in das Konto nicht möglich, außer das Telefon wurde Ihnen ebenfalls gestohlen.

Verschlüsseln Sie Ihr Smartphone

2. Verschlüsseln Sie Ihr Smartphone

In Großstädten auf der ganzen Welt konnten in den vergangenen Jahren "epidemieartige" Ausmaße an Smartphonediebstählen beobachtet werden. Sie können die Wirksamkeit eines Diebstahls von Mobiltelefonen mindern, indem Sie Ihr Smartphone verschlüsseln. Wenn die Diebe Ihr Telefon und Ihre Informationen nicht freischalten können, besteht kein Grund zum Stehlen! Folgen Sie diesen schrittweisen Anweisungen, um eine leistungsstarke Verschlüsselung auf iOS und Android einzurichten.

Nutzen Sie HTTPS, wenn möglich

3. HTTPS verwenden

HTTPS ist eine verschlüsselte Version von HTTP, des Protokolls, auf dem das Internet aufgebaut wurde. Bei der Nutzung eines modernen Browsers können Sie feststellen, ob Sie HTTPS nutzen, indem Sie auf den Icon mit dem Vorhängeschloss achten. Da aber sogar große Webseiten manchmal zu unverschlüsselten HTTP weiterleiten, bietet die EEF eine Browsererweiterung namens HTTPS Everywhere, die alle Anfragen auf HTTPS zurückleitet.

Nutzen Sie das beste Norwegen VPN

ExpressVPN kommt mit einer 30-Tage Geld-zurück-Garantie

Testen Sie ExpressVPN risikofrei. Sie werden mit einer starken 30-Tage Geld-zurück-Garantie abgedeckt.

Jetzt ExpressVPN nutzen