Use ExpressVPN on your devices.
Sie möchten ein VPN / DNS für Ihr Gerät?
Jetzt ExpressVPN nutzen
Use ExpressVPN on your devices.
Ein ExpressVPN-Konto. Alle Geräte.
Apps kostenlos nutzen
Wichtig: ExpressVPN Keys wird nach und nach für alle Nutzer unter Windows, Mac und Linux über eine Chrome-Browsererweiterung sowie in der ExpressVPN-App für iOS und Android eingeführt. Die Passwortsicherheitsfunktion ist in ExpressVPN Keys für Android und iOS verfügbar. In der Browsererweiterung für ExpressVPN Keys wird sie zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

Die Passwortsicherheitsfunktion von ExpressVPN Keys bewertet die allgemeine Sicherheit Ihres Kontos. Sie bewertet Ihre Passwortsicherheit über eine Punktzahl und bietet außerdem Tipps und Hilfestellung zur Verbesserung dieser, damit Sie sich davor schützen können, dass Ihre Passwörter geknackt werden.

Der Prozentsatz zur Sicherheit Ihrer Passwörter basiert auf der Stärke Ihrer Passwörter, darauf, ob Sie dasselbe Passwort mehr als einmal verwenden, und darauf, ob die von Ihnen gespeicherten URLs sicher sind. Sie können diesen Sicherheits-Score verbessern, indem Sie diese Probleme beheben.

Der Zugriff auf Ihre Logins und Passwörter erfolgt auf Ihrem Gerät — die Daten verlassen Ihr Gerät grundsätzlich nicht. Erfahren Sie mehr über den Datenschutz bei der Passwortsicherheitsfunktion.

Sie finden die Passwortsicherheitsfunktion, indem Sie mindestens einen Login speichern und dann auf das Zahlensymbol oben rechts auf dem Keys-Bildschirm tippen.

Wie können Sie die Sicherheit Ihrer Passwörter verbessern?

Nachfolgend erfahren Sie mehr über Sicherheitsprobleme, die die Sicherheit Ihrer Passwörter beeinträchtigen können und darüber, wie Sie Ihre Passwörter verbessern.

Schwache Passwörter

Schwache Passwörter können von Menschen und von Computern leicht erraten oder geknackt werden, was sie anfällig für Passwortdiebstahl und -kompromittierung macht. Schwache Kennwörter enthalten gängige Wörter aus dem Wörterbuch, wie z. B. „Apfel“ oder „Junge“, oder Wörter, die sich leicht erraten lassen, wie z. B. Ortsnamen oder die Namen Ihres Partners.

Um die Sicherheit aller Ihrer Konten sicherzustellen, generieren Sie starke und einzigartige Passwörter in ExpressVPN Keys.

Wiederholt verwendete Passwörter

Mit einem wiederholt verwendeten Passwort ist ein Passwort gemeint, das Sie für mehrere Dienste oder Konten verwenden. Wenn Ihr Passwort kompromittiert wird, können sich Angreifer mit dem kompromittierten Passwort unbefugten Zugang zu all diesen Konten beschaffen.

Um die Sicherheit all Ihrer Konten zu gewährleisten, verwenden Sie immer starke und einzigartige Passwörter.

Logins mit einer unsicheren URL

Unsichere URLs beginnen mit http:// statt mit https://. Alle Daten, die zwischen Ihnen und der Website übertragen werden, sind nicht verschlüsselt und können von Dritten gelesen werden, einschließlich Ihrer Passwörter, Benutzernamen, E-Mail-Adressen und Kreditkartennummern.

Um die Sicherheit all Ihrer Konten zu gewährleisten, verwenden Sie nur https:// in Ihren URLs:

  1. Tippen Sie in dem Anmeldebildschirm von Keys oben auf Beheben.
  2. Tippen Sie auf HTTPS verwenden.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie das ExpressVPN-Supportteam für sofortige Unterstützung.

Zurück nach oben

War dieser Beitrag hilfreich?

We're sorry to hear that. Let us know how we can improve.

A member of our Support Team will follow up on your issue.